Lauschangriff- Ein Kurzportrait

Gemeinsam mit dem Erthaltheater Aschaffenburg habe ich eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen: Der Lauschangriff bietet Liedermachern und Singer-/Songwritern die Gelegenheit, einen Abend gemeinsam zu einem Thema zu gestalten. Der Fokus liegt auf dem Miteinander - die Musiker/innen sollen sich gegenseitig ergänzen. Auf die Zuhörer wartet ein Abend voller Emotionen, wenn ausgewählter Künstler ihre ganz persönliche musikalische Sicht auf ein vorher von mir bestimmtes Leitthema präsentieren.

Das Besondere: Kein Künstler spielt mehr als 2 Lieder am Stück, durch diese "fliegenden Wechsel" können einzelne Lieder besonders gut wirken. Die Stücke werden thematisch und emotional von der Gastgeberin sortiert (ähnlich wie bei einem Mixtape). Dazwischen flechtet sie als Moderatorin passende Kurzgeschichten und Gedichte ein, die die Aussagen der Songschreiber untermauern.

Rückblick

Mittlerweile hat sich der Lauschangriff zu einem echten Geheimtipp für die Freunde der persönlichen Musik entwickelt, was nicht zuletzt an den herausragenden, authentischen Künstlern und dem fein abgestimmten Konzept der Veranstaltung lag.

Folgende Lauschangriffe fanden bisher statt:

  • 15.02.2013 Thema "Liebe". Mit Kathrin Kempf (Aschaffenburg), Annika Frerichs (Würzburg) und Marie Schwind
  • 05.04.2013 Thema "Liedermacher" (ausschließlich deutsche Texte). Mit Markus Striegl (Langen), Sascha Santorineos (Schorndorf), Neo Kaliske (Leipzig), Marie Schwind und Fraukrausert (Johannesberg)
  • 04.10.2013 Thema "Erinnerungen" mit Danny Richter (Ulm), Kathrin Kempf, Sarah Lesch (Tübingen) und Vanessa Novak (Darmstadt)
  • 20.12.2014 Thema "Winternacht" mit Fraukrausert (Aschaffenburg), Bruno Picard (Hanau), Chris Louis (Aschaffenburg) und Joseph Myers (Osnabrück)
  • 14.02.2014 Thema "Liebes Leben" mit Hilleke (Mainz), Trollius Weiss (Darmstadt) und Claudia Rudek (Dortmund)
  • 19.09.2014 Thema "Zeichen" mit toi et moi (Köln), Holle B. meets Cowabunga (Wörth am Main) und Trollius Weiss (Darmstadt)
  • 24.10.2015 Thema "Damenwahl" mit Kathrin Kempf, Fraukrausert, Glatte Locke und Karina Bachmann (alle Aschaffenburg)
  • 27.02.2016 Thema "Ansichtskarten" mit Joseph Myers (Osnabrück), Danny Richter (München), Janina Marie (Aschaffenburg) und Marie Schwind
  • 29.04.2016 Thema "Männergeschichten" mit Chris Mueller (Würzburg), Horst Hein (Leidersbach), Trollius Weiss (Darmstadt) und Sven Garrecht (Seligenstadt)
  • 23.09.2016 Thema "Lieblingslieder" (Jubiläumsausgabe) mit Flonske (Berlin), Uta Desch (Krombach) und Di Mari (Friedberg)
  • 12.11.2016 Thema "Herbstgewitter" mit Kathrin Kempf (Aschaffenburg), Frank Albersmann (Viernheim) und November me (Berlin).

 

 

Presse- und Zuschauerstimmen

 

"Bei aller Schwermut war es ein vergnüglicher Abend. Der lockere Umgang der Musiker miteinander und mit den Menschen im Saal bot immer wieder Grund zum Schmunzeln und Lachen. Das ist es, was den 'Lauschangriff' so beliebt macht: Er ist ein gelungenes Gesamtkonzept,in dem Gastgeberin, Musik und Publikum eine Einheit bilden das atmosphärisch Maßstäbe setzt." Main Echo, März 2016 über LA VIII 

 

"Er wurde offensichtlich sehnsüchtig vermisst - das lässt zumindest die Tatsache vermuten, dass der siebte "Lauschangriff" (...) restlos ausverkauft war. (...) Das ist es, was den Lauschangriff so besonders und schön macht: die Achterbahnfahrt der Gefühle zwischen lustigen Momenten, kritischen Episoden und tiefgründiger Emotionalität. All das gab es an diesem abwechslungsreichen Abend zu erleben." Main Echo, Oktober 2015 über LA VII

 

"Glückwunsch an alle, die dabei sein durften: Der zweite Lauschangriff im Aschaffenburger Erthaltheater war ein wunderbarer Liederabend. Facettenreich, schillernd,, ein Abend mit Tiefgang und Höhenflügen." Main Echo, April 2013 über LA II

 

"Was bleibt ist die Erinnerung an einen textlich wie musikalisch herausragenden Musikabend und die Vorfreude auf den nächsten Lauschangriff." Main Echo, Oktober 2013 über LA III

 

"Lauschangriff II - Es war: eine gute Ansage, besonders, einzigartig, lyrisch, mal schnell, mal langsam, GÄNSEHAUT, zornig, gefühlvoll, 20$, AUSVERKAUFT, die Vergangenheit beleuchtend, gut abgemischt und vor allem hat es alle meine Erwartungen übertroffen! Bis zum nächsten Mal, ich komme gerne wieder". (Michael) über LA II

 

"Hallo Marie,
ist nun eine Woche her seit dem Lauschangriff.... und ehrlich, es verging kein Tag, an dem ich nicht an diesen wunderbaren abwechslungsreichen Abend denken musste! Ein ganz großes Lob an Dich und alle Mitwirkenden! Ich war mit sechs Freunden da und alle sind der gleichen Meinung! Es war einfach zum träumen, zum Gänsehaut kriegen .... wunderbare Texte ... habe mich oft darin erkannt... hätte ewig so weiter gehen können ....
freue mich schon sehr auf den nächsten Lauschangriff :-)"
(Claudia) 
über LA II

Vorschau

Nächste Lauschangriff-Termine s. "Konzerte". Es werden in der Theatersaison Herbst 2016-Frühling 2017 insgesamt 4 Lauschangriffe stattfinden!